VA388 Black Eagle

Artikelnummer: 201-003-004

Interesse geweckt? Schreib uns eine Mail an info@caffewerkstatt.de

Kategorie: Gastronomie


Preis auf Anfrage
sofort verfügbar


Unter Mitwirkung von WBC Champion James Hoffmann wurde mit der VA388 Black Eagle eine Espressomaschine entwickelt die neue Maßstäbe in Präzision, Zuverlässigkeit und Flexibilität in der Steuerung setzt. Aus diesem Grund wird sie von zahlreichen Barista Champions genutzt und kommt in den renommiertesten Cafés weltweit zum Einsatz. Erstmals ist auch die Kombination von T3- und Gravimetric Technologie möglich, um die thermische Stabilität dauerhaft zu garantieren und zugleich die optimale Menge von Kaffee in der Tasse zu messen. Der Barista kann die Feinheiten jeder Espressomischung in den Einstellungen personalisieren und die Qualität konstant auf höchstem Niveau halten.

T3 Technologie

Die Black Eagle ist serienmäßig mit T3 Technologie ausgestattet. Diese garantiert dem Barista thermische Stabilität, in dem die Wassertemperatur in jeder Brühgruppe eingestellt werden kann. Mit umfassenden Investitionen in Forschung und Entwicklung, in Zusammenarbeit mit WBC-Champions wurde von VA die T3 Technologie entwickelt. Durch diese einzigartige Innovation kann der Barista die Wasser-Temperatur in der Brühgruppe selbst einstellen. Digitale Druck- und Temperatur-Sensoren senden die relevanten Informationen direkt zum Controller, der durch drei unabhängige PIDs jede Variable beeinflusst. Das Ergebnis bleibt stabil unter maximaler Präzision und Kontrolle. Die weiterentwickelte T3 Technologie ermöglicht jetzt noch fortschrittlichere Leistungen, denn an jeder Brühgruppe ist eine dreidimensionale Temperaturkontrolle möglich. Erfassung und Steuerung werden so wesentlich genauer. Die unvergleichbare Reaktionsgeschwindigkeit der Maschine ermöglicht ihr die außerordentliche Fähigkeit, sich den individuellen Besonderheiten der verwendeten Espressobohne perfekt anzupassen. 2 Gruppen oder 3 Gruppen

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.